ZAHNÄRZTLICHE IMPLANTOLOGIE

Im unseren stomatologischen Angebot bieten wir das Model des Unterkiefers, der Kiefer, Phantome und Modelle für mechanische Prüfungen der Zusammenführungen, transparente Modelle, wie auch Modelle für Anheben der Kieferhöhlen, an. Durch uns gefertigte zahnärztliche Knochenmodelle werden in Schulungen aus dem Bereich der zahnmedizinischen Implantation, Werkstätten im Bereich des Anhebens der Höhlen, der Kurse über Brustvergrößerung (Ergänzungen der Knochen nach Unfällen, Befüllung von alveolären Knochenabbau vor Implantation), in Schulungen im Bereich der Anastomose nach kraniofazialen Verletzungen, angewandt. Unsere stomatologische Knochenmodelle werden er-folgreich währen der Trainings im Bereich der Befestigung und Rekonstruktion der Frakturen des Ober- und Unterkiefers, Rekonstruktion der Gesichtsknochen und chirurgischen Behandlung von Frakturen der Gesichtsknochen, angewandt.
Durch uns gefertigte anatomische Knochenmodelle werden auch in mechanischen Prüfungen der Knochen, u.a. auch Prüfungen im Bereich der Knochenbelastung mit Benutzung der Mikro- und Mini-platten und Schrauben, benutzt.

Unterkiefer und Kiefer werden aus Kunststoff mit Parametern gefertigt, die identisch zum natürlichen Knochen sind. Modelle können sehr einfach angebohrt, aufgebohrt und geschnitten werden.

Unsere Modelle und Phantome können an individuelle Bedürfnisse unserer Kunden angepasst werden. Die Basis im solchen unseren Handeln bildet der durch den Kunden gelieferter Prototyp. Die Standarddichte unserer Knochenmodelle ist in der Regel D2 / D3. Wir fertigen auch Modelle mit ande-ren Dichten, z.B. D1 und D4, gemäß individuellen Bedürfnißen. Zur Zeit haben wir im unseren Angebot einen vollen Bereich der Modelle für Chirurge und Zahnärzte.





Bohrschablonen,  für Schulungen im Bereich der Implantation bestimmt. Ermöglichen ein Planen von implantalogischer Behandlung und Schulungen mit Ausnutzung der Dateien CT, STL und des Druckes 3D. Wir bieten unsere Modelle für Schulungen der Implantalogie zusammen mit Dateien STL, an.

Dateien für Fertigen der Schablonen kann man von unserer Webseite herunterladen. Wir  können sie auch zusammen mit Modellen übersenden. Diese Dateien sind für Modelle  10-1030, 10-3040, 10-3050, 10-5070 verfügbar.

Es besteht auch Sendungsmögleicht auf Grundlage der Dateien und Informationen über geplante Implantationsprozedur.
Das 10-1030 Kiefermodell mit einer zusätzlichen Schleimhaut-10-1031
Das 10-1030 Kiefermodell mit einer zusätzlichen Schleimhaut-10-1031
    Das 10-1030 Kiefermodell mit einer zusätzlichen Schleimhaut.

    Katalognummer 10-1031
    Das zahnlose atrophische Modell mit Schleimhaut 10-1041
    Das zahnlose atrophische Modell mit Schleimhaut 10-1041
    • Das zahnlose atrophische Modell mit Schleimhaut 10-1041
    • Das zahnlose atrophische Modell mit Schleimhaut 10-1041
    Das zahnlose atrophische Modell 10-1040 mit Schleimhaut zum Schneiden und Nähen. Das Modell ist ideal für die Implantatinsertion und das Nähen.

    Katalognummer 10-1041
    Das zahnlose atrophische Unterkiefermodell 10-1040
    Das zahnlose atrophische Unterkiefermodell  10-1040
    • Das zahnlose atrophische Unterkiefermodell  10-1040
    Das zahnlose atrophische Unterkiefermodell mit Kortikalisschale aus Hartschaumschale und Spongiosamaterial im Innenteil des Modells, ohne Weichgewebe. Modell ist ideal für die Implantatinsertion.

    Katalognummer 10-1040
    Unterkiefers 10-1036
    Unterkiefers 10-1036
    • Unterkiefers 10-1036
    • Unterkiefers 10-1036
    • Unterkiefers 10-1036
    • Unterkiefers 10-1036
    • Unterkiefers 10-1036
    Modell des Unterkiefers mit Bau gemäß 10-1035. Es ist zusätzlich mit Schleimhaut ausgerüstet, was seine Benutzung, außer  was seine Benutzung außer Implantate auch für Schulungen im Bereich des Schneidens und Nähens der Schleimhaut möglich macht.

    Nachfolgend finden Sie eine Taste, um die STL-Datei zum Download wird die Ausbildung der Stent-Implantation unter Verwendung dieses Modells durchzuführen.

    Katalognummer: 10-1036
    Das Modell des Kiefers 10-1035
    Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    • Das Modell des Kiefers 10-1035
    Modell des Unterkiefers mit Zähnen, mit Wurzeln,  die natürliche Zähme imitieren.  Der Unterkiefer ist aus  Material gefertigt das Eigenschaften der Menschenknochens, mit Zähnen mit Wurzeln  und eingesetzten aus Kunststoff nachweist, welche größere Dichte besitzt. Dieses Modell wurde für Implantat-Schulungen entwickelt, u.a.  für sofortige Implantate, Augmentation des halbwüchsigen Rückschnabels entwickelt.  Das Modell besitzt Zähne mit Wurzeln In Positionen 34, 36, 42, 44 und Taschen von Solvent-Extraktion in Positionen 33 und 37. Die Breite des Rückens zwischen den Zähnen beträgt 8 mm. Das Modell besitzt auch einen sehr schmalen Rücken mit 2 mm Breite auf den Seiten und im Vorderteil des Rückschnabels.

    Nachfolgend finden Sie eine Taste, um die STL-Datei zum Download wird die Ausbildung der Stent-Implantation unter Verwendung dieses Modells durchzuführen.

    Katalognummer: 10-1035
    Unterkiefermodell ist für Belastungsversuche der vereinigten Knochen nach einem Bruch 10-1020
    Unterkiefermodell ist für Belastungsversuche der vereinigten Knochen nach einem Bruch 10-1020
    • Unterkiefermodell ist für Belastungsversuche der vereinigten Knochen nach einem Bruch 10-1020
    • Unterkiefermodell ist für Belastungsversuche der vereinigten Knochen nach einem Bruch 10-1020
    Das Unterkiefer-Modell ist für Auslastungsteste bestimmt, die zum Ziel eine Stabilisierungsprüfung des gebrochenen Unterkieferknochens mit Benutzung der Mikro- und Miniplatten und Schrauben, haben. Dieses Modell ist auch für Unterricht im Bereich der Technik der Anastomose und Knochenre-konstruktion des Gesichtsschädels, wie auch einer Schulung im Bereich eines richtigen Anastomose-systems bestimmt.
    Katalognummer: 10-1020
    Vereinfachter Unterkiefer.
    Vereinfachter Unterkiefer.
    • Vereinfachter Unterkiefer.
    Vereinfachter Unterkiefer.
    Katalognummer 10-0000
    Das Modell des Kiefers 10-1030
    Das Modell des Kiefers 10-1030
      Das Modell des Kiefers wird aus einem homogenen Material Schwamm auf die Eigenschaften von menschlichen Knochen. Es wurde entwickelt, die praktische Ausbildung mit der Implantologie zu führen. Das Modell verfügt über Zähne an den Positionen 34, 36, 42, 44 und zębodoły in extrahierten Zähnen an den Positionen 33 und 37. Die Querfortsatz nach dem Ort ist sehr breit (7 mm) oder sogar sehr dünn und schmal (2 mm). Das Modell ist auch zu lernen, Augmentationstechniken und erweitert Appendektomie vorgesehen.

      Katalognummer : 10-1030
      Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      • Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil, mit Befestigungselementen für 10-9000.
      Katalognummer 10-1010
      Standard-Unterkiefer mit Befestigungselementen für
      Standard-Unterkiefer mit Befestigungselementen für
      • Standard-Unterkiefer mit Befestigungselementen für
      Standard-Unterkiefer mit Befestigungselementen für 10-9000.
      Katalognummer 10-1000
      Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      Standard-Unterkiefer  mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      • Standard-Unterkiefer  mit starkem Ansatz im vorderen Teil
      Standard-Unterkiefer mit starkem Ansatz im vorderen Teil, ohne Befestigungselemente.
      Katalognummer 10-1011
      Standard-Unterkiefer mit Schleimhaut und Befestigungselementen für
      Standard-Unterkiefer mit Schleimhaut und Befestigungselementen für
        Standard-Unterkiefer mit Schleimhaut und Befestigungselementen für 10-9000.
        Katalognummer 10-1100
        Standard-Unterkiefer ohne Befestigungselemente.
        Standard-Unterkiefer ohne Befestigungselemente.
        • Standard-Unterkiefer ohne Befestigungselemente.
        Standard-Unterkiefer ohne Befestigungselemente.
        Katalognummer 10-1001


        undicom.pl
        Created by